Archives

Hallensanierung

16 Nov 2015

Projekt Hallensanierung Baustofflager

Es handelt sich um eine intelligente LED Leuchte, die wireless gesteuert werde kann. Jede einzelne Leuchte verfügt über mehrere Präsenzmelder und eine stufenlose Tageslichtsteuerung. Die Leuchten sind dimmbar. Die Energieverbräuche werden gespeichert und können nach den Vorgaben der ISO 50.001 abgerufen werden.

Objekt: 3 Lagerhallen Sanierung
Bauart: offene Lagerhallen
Raumgröße L(m): k.A.
Raumgröße B(m) k.A.
Raumhöhe H(m) 8
Leuchte abgependelt: Ja / Nein
Lichtpunkthöhe (m): 6,50
Dekenmontage: Nein
Lichtfarbe (Kelvin) 5000
Vorschriften Mindestlichtstärke (Lux):Gemessene Luxwerte (Durchschnitt)
150 /250
Sanierung: Ja
Neubau: Nein
Bei Sanierung:
Art und Anzahl der geplanten Leuchten: 25 HQL 460W Systemleistung
Ersetzt durch: 20x LED Hallenstrahler ILE 3-18 18000 Lumen, 5000K
Bei Neubau:
Art und Anzahl der eingesetzten Leuchten: Nein
Investitionssumme (Euro): k.A.
Brenndauer pro Jahr (h) 2800
Strompreis (Cent/kwh) k.A.
Ergebnisse Lichtqualität Die Luxwerte wurden von 100 auf 250 erhöht. Die Mitarbeiter können Sichtaufgaben deutlich besser ausführen. Die Arbeiten können ermüdungsfreier durchgeführt werden.

Ergebnisse Wirtschaftlichkeitsberechnung

Stromverbrauch konventionelle Lösung pro Jahr (kwh) 9139
Stromverbrauch LED Lösung pro Jahr (kwh) 2660
Stromeinsparungen pro Jahr (kwh) 6479
Kosteneinsparungen Strom pro Jahr (Euro) 972
Reduktion CO2-Emission pro Jahr (Kilogramm) 19000
Jährliche Einsparungen inkl. Kosten für Wartung und Service 4848
Amortisation der Beleuchtung nach (Jahren) 3,6
Projekt wurde durchgeführt bei Firma auf Anfrage

 

Weitere Informationen

Datenvergleich
Datenvergleich: Altanlage und Neuanlage
Neuanlage Altanlage Differenz abs. Differenz (%)
Anlagenbetriebskosten pro Jahr (€)
(inkl. Abschreibung)
1197 5168 3971 77
Energiekosten pro Jahr (€) 215 4935 4720 96
Anlagenaktionen pro Jahr 0 9 9 98
CO2-Emission pro Jahr (kg) 862 19740 18878 96
Amortisationsrechnung
Amortisationsrechnung
Auflaufende Kosten
Auflaufende Kosten
Auflaufende Kosten
Amortisationsrechnung

Regallager

26 Okt 2015

Neubau Regallager Norddeutschland

Regallager zeichnen sich durch ständige Bewegung aus. Gabelstapler fahren permanent ein und aus und bewegen Ware. Die Anforderungen an Sichtaufgaben sind hoch, die Lichtqualität muss entsprechend sein. Aber nicht in jedem Gang wird permanent gearbeitet. Daher kann eine intelligente Steuerung des Lichts über Bewegungsmelder sinnvoll sein. Weiterhin kann eine Tageslichtsensorik sinnvoll sein, die bei Dämmerung in verschiedenen Stufen Leuchten zuschaltet, bis bei völliger Abwesenheit von Tageslicht alle Leuchten eingeschaltet sind. Die Schaltfestigkeit von LED Leuchten begünstigt diese Lösungen, da LEDs bei Einschalten sofort die maximale Helligkeit abgeben. Werden keine intelligenten Schaltungen eingesetzt, so ist ein niedriger Stromverbrauch umso wichtiger. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäss, wenn an einer Stelle des Lagers eine 400W HQL Leuchte brennt, an dieser Position aber insgesamt nur  30 Minuten am Tag gearbeitet wird.

Objekt: Neubau Lagerhalle
Bauart: Lagerhalle geschlossen, Regallager
Raumgröße L(m): 60
Raumgröße B(m) 30
Raumhöhe H(m) 8
Leuchte abgependelt: Ja
Lichtpunkthöhe (m): 7
Deckenmontage: Ja
Lichtfarbe (Kelvin) 5000
Vorschriften Mindestlichtstärke (Lux):Gemessene Luxwerte (Durchschnitt)
200 /250
Sanierung: Nein
Neubau: Ja
Bei Sanierung:
Art und Anzahl der geplanten Leuchten: 70 x 250W HQI
Ersetzt durch:
Bei Neubau:
Art und Anzahl der eingesetzten Leuchten: 70x  LED Langfeldleuchte Big S 116W
Investitionssumme (Euro): k.A.
Brenndauer pro Jahr (h) 3000
Strompreis (Cent/kwh) 18
Ergebnisse Lichtqualität Die Luxwerte betragen im Durchschnitt 250. Die Mitarbeiter können Sichtaufgaben ohne Blendung besser ausführen. Die Arbeiten können unter Tageslicht ermüdungsfreier durchgeführt werden. Sichtaufgaben sind wesentlich einfacher durchzuführen.

Stromverbrauch konventionelle Lösung pro Jahr (kwh) 60.000
Stromverbrauch LED Lösung pro Jahr (kwh) 24.000
Stromeinsparungen pro Jahr (kwh) 36.000
Kosteneinsparungen Strom pro Jahr (Euro) 6.200
Reduktion CO2-Emission pro Jahr (Kilogramm) 20.700
Jährliche Einsparungen inkl. Kosten für Wartung und Service k. A.
Amortisation der Beleuchtung nach (Jahren) 2,8
Projekt wurde durchgeführt bei Firma auf Anfrage

Lichtplanung
Zusammenfassung
Nr. Stück Bezeichnung (Korrekturfaktor) Ф(Leuchten) [Im] Ф(Leuchten) [Im] P [W]
1 56 LED Langfeldleuchte BSW-15A0x-950-1-100
BigS (1.000)
9608 9600 120.0
Gesamt: 538042 Gesamt: 537600 6720.0
Falschbarben Rendering
Nutzebene / Wertegrafik (E)
Auflaufende Kosten und Amortisationsrechnung
Auflaufende Kosten Amortisationsrechnung
Datenvergleich
Datenvergleich: Altanlage und Neuanlage
Neuanlage Altanlage Differenz abs. Differenz (%)
Anlagenbetriebskosten pro Jahr (€)
(inkl. Abschreibung)
6135 10584 4449 42
Energiekosten pro Jahr (€) 4385 10584 6199 59
Anlagenaktionen pro Jahr 8 42 34 80
CO2-Emission pro Jahr (kg) 14616 35280 20664 59